Für uns ist es wichtig, dass sowohl Kinder als auch Eltern sich aufgehoben und sicher fühlen.

In unserem Haus gibt es einen Elternrat, der sich zweimal im Jahr mit der Leitung trifft, um sich über neue Vorhaben, personelle Entscheidungen und über Wünsche und Kritik seitens der Eltern auszutauschen. Jeden Freitagvormittag, in der Zeit von 8.30 – 9.30 Uhr findet unser Elterncafé statt, bei dem man bei einem kleinen Imbiss den Kontakt zu anderen Eltern intensivieren kann.

Ein weiterer Ort für Begegnungen und Austausch sind unsere traditionellen Gartenaktionstage im Frühjahr und im Herbst, sowie unsere Feste. Dabei freuen wir uns stets über rege Elternbeteiligung.